Claas Lausen

schlagzeug

Claas Lausen wurde 1953 in West Berlin geboren und ist somit der älteste der Band. Als einziger Junge von 6 Kindern wusste er, dass er sich behaupten müsste und startete schon früh eine vielversprechende Skat Karriere. Nachdem er schon mit 20 Deutscher Meister wurde und es nichts mehr zu erreichen gab, gewann er bei einem Turnier zufällig ein Schlagzeug. Da er standesgemäß gerne in Kneipen seine Zeit verbrachte und ihm sowieso langweilig war wurde er also Musiker... Naja Schlagzeuger...
Seit Bert Stephan bei einer sehr kostspieligen Serie Pfennig-Skat gegen Claas verlor muss er ihn bei Dekadance mitspielen lassen.